Selbstverwirklichung, Selbstfindung

Wer bist Du und warum? – Wie Du Dich auf die Reise zu Deiner Selbstverwirklichung machst.

Kennst Du das, dass Du vor lauter kreativer Energie nachts nicht schlafen kannst? Du zur gewohnten Schlafenszeit hellwach im Bett liegst, und denkst „Ja toll und jetzt?!“ So geht es mir gerade. Oder besser gesagt – endlich wieder.

Das macht mich einfach nur glücklich. Denn es ist ein sicheres Zeichen dafür, dass Du tust, was Dich wirklich ausmacht. Verzweifeltes Rumwälzen – in der Hoffnung irgendwann einzuschlafen – wäre daher reine Zeitverschwendung. Lieber raus aus dem Bett und rein ins erfüllende Tun. Ohne Quatsch! Dich selbst zu verwirklichen gibt Dir Energie. Du kommst mit weniger Schlaf aus.

 

Gibt es bessere Aussichten als Dich auf die Reise Deiner Selbstverwirklichung zu begeben?! Klick um zu Tweeten

 

Gefallen Dir diese Aussichten? Dann ist der Artikel für Dich! Denn Du erfährst – erstmals sogar auch gesprochenen Wortes -, was Selbstverwirklichung genau ausmacht, und mit welchen 3 wesentlichen Schritten Du herausfindest, wer Du bist und warum. Plus Bonusmaterial – wie Du diese 3 Puzzle Teile verbindest.

 

Was macht Selbstverwirklichung eigentlich genau aus?

Doch alles der Reihe nach. Denn bevor wir uns an das Wie begeben können, gilt es die Kernfrage zu klären. Was ist Selbstverwirklichung ganz konkret?

 

Selbstverwirklichung bedeutet in der Alltagssprache die möglichst weitgehende Realisierung der eigenen Ziele, Sehnsüchte und Wünsche mit dem übergeordneten Ziel, „das eigene Wesen völlig zur Entfaltung zu bringen“ (Oscar Wilde), sowie – damit verbunden – die möglichst umfassende Ausschöpfung der individuell gegebenen Möglichkeiten und Talente.

(Auszug aus Wikipedia)

Diese mehr als treffende Formulierung hätte ich mir in der Berufswahl-Phase gewünscht. Talente wurden ja noch berücksichtigt. Aber die Sehnsüchte und Wünsche fielen den Vernunftsgedanken der Eltern zum Opfer. Die Begriffe Berufung oder Lebensaufgabe gab es noch nicht. So verband ich mit dem Wort Selbstverwirklichung das Bild der Mutter, die nach dem Auszug ihrer Kinder endlich ihren Bedürfnissen nachgehen konnte. Ohne eine Ahnung von Oscar.

 

Wer bist Du und warum? - 3 Schritte zu Deiner Wesenserkennung

Er bringt es soooo dermaßen auf den Punkt, dass die Frage "Wer bin ich selbst wirklich?" förmlich aus dem Wort Selbstverwirklichung heraus springt. Womit wir bei der Kernfrage der Kernfrage, der Mitte der 3 Schritte wären. Natürlich beginnen wir mit Punkt 1 und zum leichteren Nachvollziehen erzähle ich es Dir

 

 

Nun kennst Du die 3 Schritte, die wir noch tiefer beleuchten. Wiederholungen bleiben dabei nicht aus. Doch doppelt gemoppelt hält ja bekanntlich besser 😉

 

Deine Lebensmission verbirgt sich in Elementen Deiner Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Klick um zu Tweeten

 

Schritt 1: Forsche im Schmerz Deiner Vergangenheit nach Deinen Kernthemen!

Du hast nicht nur die Lösung für die über Generationen übertragenen (meist gesundheitlich ausagierten) PRObleme. DU BIST die Er-Lösung. Aus diesem Grund wurdest Du in diese Familie hineingeboren. Du bist der Schlüssel dazu. Mehr erfährst Du im Artikel Wie Du im Ur-Schmerz Deiner Familiengeschichte Selbstliebe, authentischen Selbstausdruck und Selbstheilung findest.

 

Schritt 2: Stelle Dir in der Stille der Gegenwart die Frage "Wer bin ich?" und höre genau hin!

Sowie sich Deine Seele Deine Familie ausgesucht hat, um ihren vorbestimmten Lebensplan zu erfüllen, so beantwortet sie Dir auch Deine inneren Fragen. Du kannst ihre Antworten jedoch nur wahrnehmen, wenn Du zur Ruhe und in die Stille kommst. Sie sind auch nicht unbedingt hörbar. Sie können sich ebenfalls in Bildern zeigen. Oder Du weißt es plötzlich. Dies hängt davon ab, inwieweit Deine feinstofflichen Sinne ausgeprägt und aktiv sind.

Es geht bei der Frage "Wer bin ich?" also nicht darum, was Du im Spiegel siehst, welchen Beruf Du derzeit ausübst, welche Rollen Du erfüllst (Mutter, Tochter, Ehefrau), wie Du Dein Äußeres definierst, sondern vielmehr um Dein Innerstes, Deine Essenz, den Kern Deines Wesens, Deine Gaben und Talente.

 

Schritt 3: Spüre hinein, wo Du Dich in der Zukunft siehst!

Auch hier geht es wieder ums Spüren. Ideen aus dem Verstand können zwar ganz nett sein, aber eben nett. Oftmals bleibt es da beim Träumen. Spürst Du hingegen Deine Ziele, erweckt Deine Vision Dein inneres Feuer, mobilisierst Du Deine Verwirklichungskraft. Frage Dich innerlich, wo Du in 1, 5 sowie 10 Jahren stehst, und wie Du dorthin gekommen bist. Jetzt kannst Du Deinen Verstand nutzen, um Pläne und Strategien für die Umsetzung zu entwickeln.

 

1 + 2 + 3 = Deine ∞ Selbstverwirklichung

Du hast es bald geschafft! Jetzt fehlt nur noch die richtige Kombination Deiner gefundenen Antworten und Fähigkeiten. Um Dir ein nachvollziehbares Beispiel an die Hand zu geben, nehme ich einfach mal meinen Selbstfindungsprozess.

 

Die Geschenke meiner Vergangenheit

In den Krankheitsbildern Bandscheibenvorfall, Bronchitis und Depressionen meiner Vergangenheit steckten die Themen mangelnde Selbstliebe, fehlender Selbstausdruck sowie ungelebte Selbstverwirklichung. Ohne zu wissen, wer ich wirklich bin, ging das ja auch schlecht 😉 Und genau darin liegt die Er-Lösung.

 

Die beste Form der Selbstheilung geschieht bei Deiner SELBSTverWIRKLICHung. Klick um zu Tweeten

 

Wenn Du Dich auf diesen Weg machst, kommst Du in die Selbstheilung und Selbstverwirklichung - und umgekehrt. Durch Deine Selbstverwirklichung geschieht Selbstheilung. So lautet meine Message und Mission "Mit Selbstliebe und authentischer Stimme zu Deinem einzigartigen Selbstausdruck". Die Coaching, Healing, Business und Marketing Werkzeuge, die ich zur Erfüllung dieser Aufgabe anwende, lernte ich in meinen 10 Jahren Selbstfindungsphase.

 

Die Gabe meiner Gegenwart

So oft ich meine Seele zu meiner Aufgabe befragte, kam immer wieder dieselbe Antwort. "Du bist dazu da die Menschen in die Liebe zu führen". Dieses Gefühl hatte ich schon des öfteren, bevor ich überhaupt begann mich mit dieser Frage zu beschäftigen. Ich konnte mir allerdings keinen Reim darauf machen. Bis ich meinen Seelennamen samt Bedeutung erfuhr. Er passt zu meiner Geschichte.

 

Die Vision meiner Zukunft

Meine Visionen habe ich bereits einige Jahre. Doch obwohl ich schon länger weiß, dass ich dafür geschaffen bin, war es zuvor mehr eine träumerische Vorstellung. Jetzt kann ich es sehen und spüren. Weil die Message glasklar ist, Gesamtbild und Gefühl übereinstimmen, ich mir meiner Aufgabe bewusst bin, mich meiner Lebensmission verpflichtet habe, und entschlossen dafür gehe.

Mehr verrate ich noch nicht, denn jetzt bist Du dran! Schließlich möchte Dein einzigartiger Selbstausdruck ebenfalls gefunden und gelebt werden - für Deine Selbstverwirklichung. Falls Du Dir dies wünschst und es bisher nicht so ist.

 

Was hat es also mit Selbstverwirklichung auf sich, und wie erkennst Du, wer Du bist?

Selbstverwirklichung bedeutet wirklich Du selbst zu sein, Dein wahres Sein zu erkennen, Dir zu erlauben es zu leben, und Deine damit verbundene Mission zu erfüllen. Damit erweist Du den Menschen, die nach Lösungen zu diesem Problem suchen, einen wundervollen Dienst. Du heilst Dich damit selbst, verlierst Schritt für Schritt Dein Ego, und befreist Dich von Deinem Karma.

Die Reise zu Deiner Selbstverwirklichung beginnt in Dir. In dem Du Dich mit Deiner Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft befasst. Im Schmerz Deiner Familiengeschichte findest Du Deine Kernthemen mit Werkzeugen, die Du bereits entwickelt oder gelernt hast. In der Stille des Hier und Jetzt bekommst Du Antworten auf die Kernfrage überhaupt - Wer bin ich? Nun kannst Du Deine Vision sehen, und wie Du dort hingekommen bist. Dein Verstand hilft Dir dabei die entsprechenden Strategien und Umsetzungspläne auszutüfteln. Die Kombination der Aspekte zeigt Dir Deine Form der Selbstverwirklichung.

Welche Gaben hast Du entdeckt? Wie sieht Dein einzigartiger Selbstausdruck aus? Ich freue mich auf Deine Gedanken und Kommentare.

Namasté und alles Liebe aus Ibiza 🙂

Deine,
eileen

GratisSessionSoloTalkYourTruth

Möchtest Du in Deiner Selbstliebe innere Wahrheit und Deinen einzigartigen Selbstausdruck finden? Dann melde Dich bei mir für ein kostenfreies Erstgespräch

 

Leave A Response

*

* Denotes Required Field